Archiv der Kategorie: Allgemein

„Freiwillige“ Wohnungslosigkeit?

Als ich mit dem Wohnstreik angefangen habe, bin ich meist auf ein geistiges Vakuum gestoßen, wenn ich versucht habe, zu erklären, was das ist. Auf die Information, daß ich wohnungslos bin, haben die Leute meist entweder selbst hektisch reagiert, indem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnstreik aktuell | Hinterlasse einen Kommentar

HA! WAV muß weg! Reale Wohnkosten übernehmen!

Wie der Thomé-Newsletter vorgestern meldete, hat das Sozialgericht Mainz eine Vorlage an das Bundesverfassungsgericht gemacht. Diese betrifft nicht die Berliner WAV, sondern die gesetzliche Grundlage für den ganzen Schwachsinn überhaupt. Denn der Gesetzgeber in seiner unerschöpflichen Weisheit hat den Sozialbehörden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Paper über Wohnungslosigkeit

Heute dokumentiere ich mal ein Papier, welches eine Wohnungslose (heute) vor Gericht verlesen hat, bevor sie wegen der Besetzung einer ehemaligen Polizeiwache in Lichtenberg zu 15 Tagessätzen verurteilt wurde. Der Text ist ein bißchen lang, er beschreibt eine Art selbstverstärkende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 28

Das Lichtenberger Jobcenter, auch unbeliebt bei Alt und Jung für seine Weigerung, den Eingang von Schriftstücken zu bestätigen, bereitet die Wohnungslosigkeit einer alleinerziehenden Mutter und ihres schwerbehinderten Sohnes vor. Da kürzlich ein Familienmitglied ausgezogen ist, sollen Mutter und Sohn Mietkosten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 27: 100 % Sanktionen

Dieser Beitrag von Report Mainz, schon aus 2012, beschreibt detailliert die Folgen einer 100%-Sanktion.

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 26

In Neuss war ein Großvater im März diesen Jahres so verzweifelt über die Situation seiner alleinerziehenden Enkelin, daß er sich überwand, an die Lokalzeitung zu schreiben. „Diesen Brief zu schreiben, ist mir sehr schwer gefallen“, lautet der letzte Satz. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 25: Umzugsaufforderung wg. 1,78 €

Wie die Sozialberatung Kiel heute meldet, hat eine alleinerziehende Mutter zweier Kinder aus Norderstedt vom zuständigen Jobcenter in Segeberg eine sog. Kostensenkungsaufforderung erhalten: Sie soll die Mietkosten irgendwie senken. Zum Beispiel könnte sie ein Zimmer der 68 m2 großen Wohnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 24: Sanktionen

Wie das Bündnis „Zwangsräumung verhindern“ meldet, soll morgen in Berlin-Neukölln jemand aus einer Wohnung zwangsgeräumt werden. „Durch die Sank­ti­ons­pra­xis des Job­cen­ters war es ihm nicht mög­lich die Mie­ten recht­zei­tig zu be­glei­chen“, so die Meldung. Das Bündnis ruft dazu auf, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 23: Der Klassiker

Erneute Dokumentation des häufigen Einzelfalles: Jobcenter überweist Miete verspätet, Vermieter kündigt. Im Fall einer Freiburger Familie kann die breite Berichterstattung und die Unterstützung des Netzwerks „Recht auf Stadt“ vielleicht noch helfen, die Zwangsräumung abzuwenden. Pressemeldung von „Recht auf Stadt Freiburg“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Mundtot durch jobcenter 5: Florian Alt-Weise

Ein anonymer User mit dem Pseudonym „Florian Alt-Weise @wasbringtuns“ fiel auf Twitter durch viele äußerst sachdienliche Hinweise zum Themenkomplex HartzIV auf. Plötzlich war er weg. Er hatte eine Fallmanagerin angetwittert, durchaus höflich, die sich auf Twitter ein wenig abfällig über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Mundtot durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Mundtot durch Jobcenter 4: Jobcenter Warendorf will Erwerbslose hindern, in Erwerbslosenforum zu schreiben

Aktuell ist an dieser Geschichte hauptsächlich der Anlaß: Angeblich, um Erwerbslosen auf die Schliche zu kommen, die aus Verzweiflung ihren Hausrat auf ebay verkaufen (wie kürzlich in einem Ratgeber des Jobcenters Pinneberg empfohlen), ohne dies beim Jobcenter anzugeben, fordert die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Mundtot durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 21: Monitor über Wohnungslosigkeit durch Sanktionen gegen Jugendliche

Monitor berichtet darüber, wie besonders Jugendliche durch Sanktionen der Jobcenter wohnungslos werden. Ein kurzes Zitat: Ulrike Kocyba übt im Trainings-Frisörsalon der Jugendberufshilfe Düsseldorf. Eine Weiterbildung hat die 21-Jährige verpasst, bekam deshalb das komplette Arbeitslosengeld gestrichen, konnte deshalb ihrer Mutter nichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnstreik überhaupt nicht aktuell: Interview

Ist schon wieder ne Weile her, daß ich dieses Interview gegeben habe. Teil eins Teil zwei

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Landgericht Berlin kommt nicht aus den Schlagzeilen

Heute fand vor dem Berliner Landgericht (für welches Regine Paschke tätig ist) anläßlich einer Verhandlung eine Kundgebung statt. Mal wieder will ein Vermieter seinen Mieter loswerden. Mehr dazu hier. Auch vom Wohnstreik gab es dazu einen Redebeitrag: „Warum soll man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Solidarität mit kommenden Hausbesetzungen durch wohnungslose Menschen

Die Blogs einiger Mieterinnen-Initiativen haben angefangen, ihre Solidarität mit Wohnungslosen zu erklären, die zwar keine Häuser besetzt haben, dies aber in der Zukunft tun könnten, zum Beispiel am „Europäischen Aktionstag für ein Recht auf Wohnen“, der schon diesen Samstag stattfindet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnstreik aktuell: Ab sofort generisches Femininum

Hier im Blog werde ich in Zukunft stets das generische Femininum benutzen, einzige Ausnahme: Wenn ich es mal vergesse.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sozialindustrie 5: Nazis willkommen

Gehören Bildungseinrichtung auch zur Sozialindustrie? Im weitesten Sinne vermutlich schon. Sicherlich dann, wenn sie Unternehmen sind und ErzieherInnen und SozialassistentInnen ausbilden. Die AFBB Akademie für berufliche Bildung gGmbH in Berlin Mitte bildet eine Aktivistin der NPD und Mitglied des „Ring … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sozialindustrie | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 20: Entmieter spannt Jobcenter ein

Mit der Bezeichnung „VERmieter“ kann man so jemanden nicht adeln. Dieser Entmieter bediente sich offenbar des Jobcenters, um einen Räumungsvorwand zu erzeugen. In einem sechsseitigen Artikel „Investoren gegen Mieter: Da ist die Tür!“ von Verena Friederike Hasel berichtet Der Tagesspiegel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 19: Die üblichen Verdächtigen

Das Berliner Bündnis gegen Zwangsräumungen berichtet über den Fall einer vierköpfigen Familie, die Anfang Oktober ihre Wohnung räumen soll (das heißt: falls das Bündnis es nicht verhindern kann). Aus dem Blog des Bündnisses: Die Familie A. wurde vom Amtsgericht Neukölln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Sozialindustrie 4: Fieses Hetzblättchen der Volkssolidarität Berlin

Unter dem irreführenden Titel „Brückenbauer – Friedrichshain-Kreuzberg interkulturell“ gibt die Volkssolidarität, Landesverband Berlin e.V., ein achtseitiges Blättchen heraus, dessen 28. Ausgabe für Juli/August 2013 mir vor ein paar Tagen in die Hände fiel. Hier kann man die Ausgabe downloaden, inzwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sozialindustrie | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 18: Jobcenter überweist Miete direkt an Vermieter. Nicht.

Wie der Berliner Kurier berichtet, reichte alleine die Gegenwart einer Fotografin der Zeitung aus, um die Räumung einer 26jährigen Mutter mit ihren drei Kindern (1,5,7) zu verhindern. Die Zwangsräumung war angesetzt worden, weil das Jobcenter es übernommen hatte, die Miete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Mundtot durch Jobcenter 3: Hängt den Boten!

Das Jobcenter Ennepe-Ruhr-Kreis droht der Plattform gegen-hartz.de mit rechtlichen Schritten. Einem Bericht von gegen-hartz.de zufolge hatte das betreffende Jobcenter unter verschiedenen Vorwänden einem Diabetiker für ganze sechs Monate die Leistung verwehrt. Diesen Bericht soll die Plattform nun im Sinne des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Mundtot durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslosigkeit, Zwangsräumung und Polizeigewalt bei BerlinerInnen komischerweise zunehmend unbeliebt

Wie entsteht eigentlich Wohnungslosigkeit? Diese Frage beschäftigt viele, wie ich weiß. In diesem Video kann man mal dabei zusehen, wie Wohnungslosigkeit entsteht. Dauert nur 4.46 Minuten. Hier ist noch eins. Man sieht, wie jemand zwangsgeräumt wird. Den Polizeieinsatz läßt sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mundtot durch Jobcenter 2: „Was machen Sie denn da im Internet???!!!“

Unter der Zwischenüberschrift „Überprüfung meiner Internetpräsenz“ heißt es in einem von Inge Hannemann/altonabloggt dokumentierten Bericht eines Erwerbslosen: „Weiterhin bekam ich einen Brief, indem man mich aufforderte, meine außerordentliche Internetpräsenz zu erklären. Ich betreibe privat einen Blog. Eine Überprüfung meiner „Internetpräsenz“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Mundtot durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Gelebte Wohnungsnot, auch mit Wohnung

Bei der Mahnwache zur Unterstützung von Gustl Mollath erzählt mir ein Teilnehmer von seiner Wohnsituation. Er wohnt in einer Wohnung, deren Sozialbindung weggefallen ist, und zwar schon 2003. Seit 10 Jahren sitzt er nach seinen eigenen Worten auf einer tickenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Warum unzureichende Mietübernahme für Erwerbslose?

In Berlin wird mal wieder eine Erhöhung der Mietobergrenzen für Erwerbslose gefordert. Diese Mietobergrenzen sind in der „Wohnaufwendungenverordnung“(WAV) des Berliner Senats festgeschrieben. Die Verordnung schreibt so niedrige Mietobergrenzen vor, daß die betroffenen Haushalte daran gehindert werden, sich mit adäquatem Wohnraum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Lied, in dem „Obdachlose“ vorkommen…

… ohne daß es süßlich, peinlich oder erbärmlich ist, hier.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mundtot durch Jobcenter 1: BA hetzt gegen Hannemann

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat heute eine Presseerklärung über Inge Hannemann abgegeben. Die Überschrift „MUNDTOT durch Jobcenter“ paßt dazu natürlich nicht so richtig gut, denn solche Versuche, Frau Hannemann zu diskreditieren, werden die gegenteilige Wirkung haben und v.A. ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Mundtot durch Jobcenter | 2 Kommentare

Wohnungslos durch Jobcenter 17: Business as usual

Bei einer Aktion lerne ich einen jungen Mann kennen. Er wohnt in einem Wohnheim, das kostet 600 €. Er hat sich eine Wohnung gesucht, und einen Arbeitsplatz. Die Wohnung (360 €) wurde nicht genehmigt. Daraufhin konnte er auch den Arbeitsvertrag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Sozialindustrie 3: Ausbeutung in Knast, Klapse und Behindertenwerkstatt

Daß Arbeit frei macht und demzufolge sozial ist, was Arbeit schafft, sind nicht nur blöde Sprüche. Während dem gemeinen homo oekonomikus die Arbeit lediglich als Mittel zum wirtschaftlichen Zweck dient, nämlich zum Erwerb von Geld oder der eigenen Arbeitsergebnisse, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sozialindustrie | 2 Kommentare

Vernichtung durch Arbeit: Wie weit sind wir davon noch weg?

Vor kurzem erst verkündete die Bundesagentur für Arbeit stolz, sie würde in Zukunft stärker prüfen, wer „wirklich“ krank sei. Zusätzlich zum allgemeinen Stigma des faulen Erwerbslosen kommt für Kranke also nochmal eine Extra-Portion derselben Hetze dazu. Nun bin ich ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 16: Mit Hilfe des Sozialgerichts

Auf der Seite gegen-hartz.de ist erstmals detailliert auch die Mitwirkung des zuständigen Sozialgerichtes an der Wohnungslosigkeit eines Erwerbslosen beschrieben. Angeblich aufgrund eines anonymen Anrufes, den die MitarbeiterInnen des Jobcenters Peine genausogut auch selbst getätigt oder erfunden haben könnten, und bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Solidarität mit Ralph Boes weiterhin notwendig

Der Grundeinkommens-Aktivist Ralph Boes befindet sich im sog. Staffelhungern. Nachdem er selbst wegen einer Sanktion 43 Tage lang am Stück gehungert hat, hat er den Hunger wie eine Staffel an einen solidarischen Menschen übergeben, der es auch wieder an jemand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Zwangsräumungen: Falsches Spiel mit dem Tod einer Rentnerin

Keine Ruhe für die tote Rosemarie Fliess: Der rbb ist immer noch bemüht, die Schuld beim Opfer zu suchen (Wohnstreik berichtete). Für sein falsches Spiel mit dem Tod von Frau Fliess wählte der rbb passenderweise die Überschrift: „Falsches Spiel mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Richterin erklärt Immobilienwirtschaft, wie Mieter_innen schneller und besser rausgeschmissen werden können

Der „Bundesverband freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e.V.“ lädt auf seiner Homepage zu einem Seminar ein, bei dem die Vorsitzende Richterin am Landgericht Berlin Regine Paschke das neue Mietrecht erklärt. Im Grandhotel Esplanade, no less. Aus dem Inhalt: „Neuer Kündigungsgrund: Mieterverzug … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 15: Essenerin nach Räumung verstorben

Die Seite gegen-hartz.de meldet: Rechtsanwalt Jan Häussler aus Essen schreibt: „Vor wenigen Tagen ist meine Mandantin (Frau K.) im Alter von 62 Jahren verstorben. Ihr Tod trat ca. einen Monat nach einer Zwangsräumung aus ihrer Wohnung in Essen-Frohnhausen ein. Frau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 14

Eine weitere Methode der „Sozial“behörden, Menschen wohnungslos zu machen, beschreibt rheinpfalz.de. Ein 32jähriger ist in der Erstausbildung, und zwar in einer schulischen. Es scheint tasächlich auch für gelernte Bürokrat_innen nicht ganz einfach zu sein, dem Mann rechtmäßig irgendeine Sozialleistung zuzugestehen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Mundtot durch Jobcenter 0: neue Serie

Der Plan, Versuche der Jobcenter zu dokumentieren, Erwerbslose an Veröffentlichungen über ihre Situation und deren Hintergründe zu hindern, existiert schon länger. Ich dachte dabei eigentlich an solche Fälle, in denen erwerbslose Journalist_innen einen Dukumentarfilm / ein Buch / … über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Mundtot durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Sozialindustrie* 2: GEWOBAG tut sozial

Wie das Bündnis „Zwangsräumungen verhindern“ heute meldet, sollen der zu 90% schwerbehinderte 67jährige Mohamed S. und seine Lebensgefährtin am Donnerstag, 18. 04. um 9.45 Uhr zusammen mit ihrem gemeinsamen 2jährigen Kind von der GEWOBAG, einer städtischen Wohnungsbaugesellschaft und Partnerin im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sozialindustrie | 2 Kommentare

Sozialindustrie 1: Wollte Rosemarie Fliess „sich nicht helfen lassen“?

Kaum ist Rosemarie Fliess tot, schockieren uns „Enthüllungen“ darüber, wie sie sich nicht dabei „helfen“ lassen wollte, ihre Wohnung still und leise zu räumen, ohne daß sich irgendjemand ein Gewissen daraus machen müßte. Das schockierende daran ist, daß Beteiligte und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sozialindustrie | 6 Kommentare

Wohnungslosigkeit offenbar Staatsziel

Daß Menschen wohnungslos werden, ist ein so wichtiges Staatsziel, daß nicht nur erhebliche Ressourcen eingesetzt werden, um dies auch gegen Widerstand durchzusetzen, sondern auch brutale Gewalt. Hier ein paar Videos, die bei Aktionen der Kampagne „Zwangsräumung verhindern“ entstanden: Reuterstraße: Lausitzer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 13

Die Jobcenter wissen ganz genau, daß Sanktionen wohnungslos machen, wie ich gerade erfahre. Jedoch werden Sanktionen scheinbar in überhaupt keinen Zusammenhang mit dem eigenen Verwaltungshandeln gebracht und Spielräume des Jobcenters und der Beschäftigten zur Sanktionsvermeidung überhaupt nicht erst gesehen. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | 3 Kommentare

Wohnstreik aktuell 7: Sankionen und Klagen

Tja, derzeit bestreike ich ganz aktiv und vorrangig den Umgang des Jobcenters mit mir. Da ich ja im Prinzip wohnungslos bin, besteht anscheinend große Hoffnung, mich ganz aus dem Bezug zu drängen. Außerdem hält man mich im Jobcenter praktisch für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnstreik aktuell | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 12

Schwer zu glauben: Da ist ein Mann schon wohnungslos, hat aber noch einen VW-Bus mit Anhänger, in dem er schläft. Das verursacht auch Kosten. (Vermutlich jedoch viel weniger, als eine richtige Wohnung.) Diese wollte das Jobcenter aber nicht bezahlen. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnstreik aktuell 6

Die von mir bestreikte Berliner WAV* wackelt vor dem Berliner Sozialgericht. Das Gleiche gilt für den von mir bestreikten „Nachweis erfolgloser Wohnungssuche“. In einem Urteil vom 22. Februar 2013 mit dem Aktenzeichen S 37 AS 30006/12 kommt das Gericht zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnstreik aktuell | Hinterlasse einen Kommentar

Bundestagswahl 2: Forderungen

Anläßlich der Bundestagswahl, genauer: des beginnenden Wahlkampfes, treffe ich so hier und da auf Diskussionen, welche Forderungen man wohl im Wahlkampf an die Politik stellen sollte. Schön, diese Form, sich mit der Bundestagswahl zu befassen, bestreike ich gleich auch noch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bundestagswahl | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 11

Zum einen: Habe heute Berta C.* auf der Straße getroffen, sie war grade auf dem Weg zum Jobcenter. Ich weiß von ihr, daß sie ihre Wohnung verloren hat, und sich von Zwischenmiete zu Zwischenmiete hangelt. Hier mal einen Monat, dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnstreik aktuell 5: Fasten

Heute ist der zweite Tag meiner speziellen Version des symbolischen Sichtfastens wegen Sanktionen des Jobcenters, siehe auch hier. Da ich tatsächlich kein Geld mehr habe, gibt es auch nur wenige Möglichkeiten, mich tagsüber im Warmen aufzuhalten, und ich kann nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnstreik aktuell | Hinterlasse einen Kommentar

Bundestagswahl 1: Wahlbeteiligung Wohnungsloser

Wie können Wohnungslose eigentlich wählen? Das hängt natürlich von der Meldeadresse ab. Wer eine hat, bekommt dahin eine Wahlbescheingung zugeschickt, und kann normal im nächsten Wahllokal wählen, mit einem amtlichen Lichtbildausweis. Die Wahlbenachrichtigung muß dabei nicht vorgelegt werden, auch wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bundestagswahl | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 10

Daß Menschen erst durch die Tätigkeit oder Untätigkeit von Jobcentern wohnungslos werden, ist überhaupt kein Wunder. Dies wird einmal mehr deutlich bei der Lektüre einer Studie des Diakonischen Werkes Hamburg über die Behandlung von Erwerbslosen in Hamburgs Jobcentern. (Respekt – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 9

Auf der Ralph-Boes-Unterstützerseite ist ein weiterer Bericht eines von „Wohnungslos durch Jobcenter“ Betroffenen online gegangen. Der Bericht zeigt einen weiteren der vielen Mechanismen, die Jobcentern zur Verfügung stehen, um Menschen wohnungslos zu machen: Die unzureichende Kostenübernahme. Das Jobcenter hatte nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnstreik aktuell 4: Sanktionen

Im Januar habe ich zwei zehnprozentige Sanktionen wegen Meldeversäumnissen, eine davon hatte ich schon im Dezember. Damit fehlt mir das Geld für die letzten sechs Kalendertage, das heißt vom 26. bis 31. Januar. Wovon ich in dieser Zeit leben werde, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnstreik aktuell | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 8

Einen neuen Fall, in dem Wohnungslosigkeit zwar bisher vermieden werden konnte, nicht aber der Hunger, schildert das soziale Zentrum Höxter e.V. in einem offenen Brief. Hier geht es nicht um eine Sanktion im ALG II, sondern um eine Sperrzeit im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 7

Einen weiteren Fall von drohender Wohnungslosigkeit wegen Sanktionen des Jobcenters meldete Telepolis gestern. Das Forster Jobcenter habe einem Mann alle Bezüge gestrichen, weil er einem Computerkurs unentschuldigt ferngeblieben sei. Der Mann hätte schon zum dritten Mal an demselben Kurs teilnehmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | 1 Kommentar

AsylbLG: Regierung will Verfassung weiter mißachten

(Update zum posting „Wohnen verboten“) Wie schon berichtet, hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales BMAS einen Referentenentwurf zur Änderung des AsylbLG vorgelegt. Der Entwurf stützt sich stark darauf, daß Flüchtlinge genötigt sind, in Unterkünften zu leben, und leitet daraus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnstreik aktuell 3

Erstens, der Wohnstreik ist jetzt auch auf twitter, als „Wohnstreik“. Zweitens, ich bestreike jetzt auch Rassismus, siehe hier (ganz unten auf der Seite). Drittens, Rückblick: Bin Mitte des Jahres wohnungslos geworden und habe gegen Ende des Jahres meine Wohnungslosigkeit in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnstreik aktuell | Hinterlasse einen Kommentar

Warum sie uns im Jobcenter „Kunden“ nennen…

… habe ich heute endlich herausgefunden: Die Bezeichnung von Erwerbslosen als „Kunden“ beruht auf der „seit dem frühen 19. Jahrhundert belegten rotwelschen Bezeichnung Kunde für ‚wandernder Handwerksbursche, Bettler, Landstreicher‘“. (Quelle) Oder hier (pdf): „Früher Höhepunkt dieser produktiven Verbindung war ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Wohnstreik aktuell 2

Habe gerade eine ganz alte Bekannte auf der Straße getroffen, wir sind einen Kaffee trinken gegangen. Sie ist jetzt auch seit längerem eine Padovicz-Betroffene. (Vgl. z.B. hier, hier und hier.) Wie ich hörte, soll der „Investor“ Padovicz in Berlin etwa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnstreik aktuell | 1 Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 6

Nicht nur durch Sanktionen können die Jobcenter Erwerbslose obdachlos machen. In diesem vom ND dokumentierten Fall hat das Jobcenter Märkisch-Oderland einer WG unterstellt, eine Bedarfsgemeinschaft zu sein, und die Leistungen komplett eingestellt. Die Miete der Zweier-WG war teuer, und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 5

Ob der Held dieser Geschichte durch das Jobcenter wohnungslos wurde, erfahren wir nicht. Es dürfte aber durch das Jobcenter sichergestellt sein, daß er es bleibt, wenn die Leistung der MitarbeiterInnen sich nicht dramatisch verbessert. (Selbstverständlich ist diese Leistung im Sinne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 4

Die Jobcenter und ihre übergeordneten Strukturen haben in den letzten Jahren vieles unternommen, damit Leistungsempfänger_innen endlich von dem Image weggkommen, verläßliche Mieter_innen zu sein, weil die Miete ja vom Amt kommt. Dazu gehört der Sanktionsirrsinn, dazu gehören aber auch andere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Wonungslos durch Jobcenter 3

Die zwei Autoren dieses offenen Briefes an Heinrich Alt erwähnen nur am Rand, daß sie auch selbst akut von Zwangsräumung bedroht sind, und daß sie mit dem Jobcenter zu tun haben. (Update: hier sind die Vorgänge detailliert nachzuverfolgen.) Sie gehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnen verboten

Für viele Erwerbslose ist „Wohnen“ de facto durch Regelungen mit und ohne Gesetzescharakter ausgeschlossen oder enorm erschwert. In unserem Fall geschieht das allerdings durch Regelungen, die vorgeblich dem Zweck dienen, unser Recht auf eine unverletzliche Wohnung zu gewährleisten, zum Beispiel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 2

Geschichten, wie man sie jeden Tag hören kann, wenn man als Erwerbslose mit anderen Erwerbslosen zu tun hat: Anna B. (Name von mir geändert) bekam von Ihrer zuständigen Jobcenter-Mitarbeiterin gesagt, daß sie ab 6. Januar sanktioniert werde, und zwar mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | 1 Kommentar

Wohnungslos durch Jobcenter 1

Nicht nur mein Wohnstreik, auch die Aussagen von BA-Vorstand Heinrich Alt in der Sendung „Menschen bei Maischbereger“ sind der Anlaß, daß ich immer mal wieder darüber sprechen werde, wie die Jobcenter dazu beitragen, einzelne Menschen in die Wohnungslosigkeit zu befördern. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter | Hinterlasse einen Kommentar

Pressekonferenz im BIZ

Heute morgen haben Justiz- und Verbraucherschutzsenator Thomas Heilmann, der Chef der Regionaldirektion Berlin-Brandenburg Dieter Wagon, die Präsidentin des Landessozialgerichts Berlin-Brandenburg Monika Paulat und Sabine Schudoma, Präsidentin des Sozialgerichts Berlin auf einer Pressekonferenz ein Paket von 38 Maßnahmen angekündigt, mit denen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Dankeschön…

… für dieses blogposting zum Thema „Schreibt doch mal was über Obdachlose!“

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Solidarität mit Ralph Boes – Gegen Täter-Opfer-Umkehrung!

Ralph Boes ist ein Erwerbsloser aus Berlin. Das können viele von sich behaupten. Ralph Boes hat mich dazu inspiriert, meine Situation als Erwerbslose auf eine völlig neue Art zu sehen und zu beschreiben: Bezüge auf die im Grundgesetz verbrieften Grundrechte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Wohnstreik auf Rockradio

Morgen, Sonntag, den 9. Dezember, bin ich ab 16:00 Uhr bei rockradio zu Gast und gebe zum ersten Mal im Leben ein richtiges Interview, bei dem es um meinen Streik geht. http://bge-papst.rockradio.de/

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar