Wohnungslos durch Jobcenter 23: Der Klassiker

Erneute Dokumentation des häufigen Einzelfalles: Jobcenter überweist Miete verspätet, Vermieter kündigt.
Im Fall einer Freiburger Familie kann die breite Berichterstattung und die Unterstützung des Netzwerks „Recht auf Stadt“ vielleicht noch helfen, die Zwangsräumung abzuwenden.

Pressemeldung von „Recht auf Stadt Freiburg“
Lokalkompass.de zu dem Fall

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.