Wohnungslos durch Jobcenter 24: Sanktionen

Wie das Bündnis „Zwangsräumung verhindern“ meldet, soll morgen in Berlin-Neukölln jemand aus einer Wohnung zwangsgeräumt werden.
„Durch die Sank­ti­ons­pra­xis des Job­cen­ters war es ihm nicht mög­lich die Mie­ten recht­zei­tig zu be­glei­chen“, so die Meldung.
Das Bündnis ruft dazu auf, die Räumung zu blockieren.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Wohnungslos durch Jobcenter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.